Sightseeing in Berlin & Potsdam
Gruppentouren für Schüler und Erwachsene

Schatzsuche in Alt-Berlin


Im Bereich des ehemalig mittelalterlichen Berlins gibt es viele Entdeckungen zu machen:

Wer sind die vier Frauen, die Neptun umgeben? Für wen steht das kleine Kreuz links neben dem Haupteingang der Marienkirche? Wo stand früher die Gerichtslaube? Was ist das ursprüngliche Berliner Stadtwappen?

Neben all den Rätseln gibt es auch bei einem sportlichen Spiel zwischendurch die Gelegenheit zum Austoben, bevor man gemeinsam den versteckten Schatz hebt.

Bei den Kindertouren bilden wir in der Regel mehrere kleine Teams, die parallel zueinander die gleichen Rätsel bearbeiten. Das hat den Vorteil, das jeder besser seine Talente einbringen kann und ein bisschen Wettbwerbsstimmung die Spannung erhöht. Letztendlich müssen aber die Teams zusammenarbeiten, um Erfolg zu haben.

Zwischendurch ist auch eine kleine Pause eingeplant, bei der man selbst mitgebrachtes Essen & Trinken verzehren kann.

Treffpunkt:

Am Neptunbrunnen zwischen der St. Marienkirche und dem Roten Rathaus, ca. 400m vom S-Alexanderplatz entfernt.

Dauer:

Ca. 2,5 Stunden.

Geeignet für:

Alle Kinder im Alter von 8-12 Jahren

Preis:

  • 159 € für bis zu 20 Kinder für die Tour inkl. einem süßen Schatz.
  • Für jedes weitere Kind erheben wir einen Zuschlag von 7,50 €. Die maximale Kinderzahl liegt bei 25.
  • 2 verantwortliche erwachsene Begleiter sind kostenfrei mit dabei.


E-Mail
Infos